Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Tsutomu Shimomura Avatar von blackcat
    Registriert seit
    02.03.2008
    Beiträge
    1.527

    Standard AMD Athlon 64 X2 4200 Übertakten?

    Salamaleikum..

    Ich habe mir öffter's die Frage gestellt, mein System bzw. meinen CPU zu übertakten. Sprich von 2,20 GHz auf 40 oder 80 - 2,80GHz.

    Und wenn ob ich da auch wirklich mehr Leistung heraus holen kann,
    wobei das wiederum mehr Strom frisst, und eine gute Kühlung erforderlich wäre.

    Wenn überhaupt, ob das notwendig ist nur weil ich ein schnelleres System haben möchte.

    Oder was ratet ihr mir zu dieser Sache?



  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    17

    Standard

    Alaykumselam,

    Wenn du wirklich mehr Leistung haben willst würde ich dir Raten vielleicht etwas Geld für eine neue CPU zu sparen.

    Übertakten an sich bringt schon einiges, was man nicht unterschätzen sollte.
    Jedoch bringt das auch Probleme mit sich, die du auch teilweise erwähnt hast wie z.B.:
    Mehr Hitzeentwicklung und mehr Stromverbrauch und manchmal auch Systeminstabilität. Reduzierung der CPU-Lebenszeit usw..

    Also würde dir eher zur 1. Option raten.

    Grüße cranK.

  3. Folgende Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt:

    blackcat (17.12.2010)

  4. #3
    Sobig Wurm
    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    229

    Standard

    Also es gibt Spiele die du mit einer übertacktung schlechter spielst als mit einem unübertackten PC wie Cs:Source aber ich würde es dir raten wenn du genug lüfter hast und dein CPU bei 40°c halten kannst ich würde dir Ntune empfehlen wirklich leicht und damit siehst du auch wieviel Temp du grade hast auch gut für Grafikkarte
    Hab ein 3700+ San Diego Standart : 2,21 GHz
    nach übertacktung : 2,56 GHz

  5. #4
    King of M4TR1X Avatar von Winduser
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    805

    Standard

    also ich weiss aus erfahrung das die 64x2´s fast nie über 3 GHz kommen. aber bis 3 sind die wirklich gut zum Ocen.
    und mal ehrlich. so ne CPU hat zwar ~10 Jahre Lebenszeit aber wer kauft sich nicht nach 5-8 komplett neue Teile?

    ich würd einfach übertakten. zumindest eher als ne neue CPU zu hohlen, die zwar schneller ist, aber auch Teurer.
    nicht das Volk sollte Angst vor der Regierung haben...
    sie werden sich noch Wünschen wir wären Politikverdrossen

Ähnliche Themen

  1. AMD Athlon Black Ops???
    Von lukashuhu im Forum Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 01:17
  2. 2x [F] Athlon 64 2X 6000+/GeForce 9800GT
    Von fLeXo im Forum Kaufberatung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2009, 19:25
  3. Umstieg von DDR2 auf DDR3/AMD Athlon x2 auf I7?
    Von Amplifier3510 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 19:03

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •