Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    6

    Standard rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Ich habe eine reg-Datei, die den Hash-Wert einer RAR-Datei über das Kontextmenü ändert. Aber ich muss jede Datei markieren.
    Kann man die reg Datei auch so ändern, dass ich nur den Ordner markiere, und dann alle Datein in dem ordner geändert werden?

    Code:
    Ich habe eine reg-Datei, die den Hash-Wert einer RAR-Datei über das Kontextmenü ändert. Aber ich muss jede Datei markieren.
    Kann man die reg Datei auch so ändern, dass ich nur den Ordner markiere, und dann alle Datein in dem ordner geändert werden?
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    
    ;by DonaldFaQ MD5 Checksum Changer GERMAN / 100 Dateien gleichzeitig ändern MOD by MCUpper
    [HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\Xmd5change]
    @="MD5 Prüfsumme Verändern"
    "NoWorkingDirectory"=""
    "Icon"=hex(2):25,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,72,00,6f,00,6f,00,74,\
      00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,73,00,\
      68,00,65,00,6c,00,6c,00,33,00,32,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,20,00,2c,00,32,\
      00,33,00,38,00,00,00
    
    
    [HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\Xmd5change\command]
    @="cmd.exe /c ECHO.>> \"%1\""
    
    
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer]
    "MultipleInvokePromptMinimum"=dword:00000100

  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Guten Morgen, mir ist gerade was aufgefallen,
    "NoWorkingDirectory"=""
    Das müsste doch der Grund sein, warum es mit Ordnern nicht funktoniert oder?

  3. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Ok ich habs
    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    ;by DonaldFaQ MD5 Checksum Changer GERMAN / 10000 Dateien gleichzeitig ändern MOD by udg
    [HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\MD5 Hash ändern]
    @="MD5 Hash ändern"
    "NoWorkingDirectory"=""
    "Icon"=hex(2):25,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,72,00,6f,00,6f,00,74,\
      00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,73,00,\
      68,00,65,00,6c,00,6c,00,33,00,32,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,20,00,2c,00,32,\
      00,33,00,38,00,00,00
    [HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\MD5 Hash ändern]
    @="MD5 Hash ändern"
    "NoWorkingDirectory"=""
    "Icon"=hex(2):25,00,73,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,72,00,6f,00,6f,00,74,\
      00,25,00,5c,00,53,00,79,00,73,00,74,00,65,00,6d,00,33,00,32,00,5c,00,73,00,\
      68,00,65,00,6c,00,6c,00,33,00,32,00,2e,00,64,00,6c,00,6c,00,20,00,2c,00,32,\
      00,33,00,38,00,00,00
    [HKEY_CLASSES_ROOT\*\shell\MD5 Hash ändern\command]
    @="cmd.exe /c ECHO.>> \"%1\""
    
    
    [HKEY_CLASSES_ROOT\Folder\shell\MD5 Hash ändern\command]
    @="cmd.exe /c FOR /r %%a in (*.rar) do ECHO.>> %%a"
    
    
    
    
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer]
    "MultipleInvokePromptMinimum"=dword:00010000

  4. #4
    Stanley Jobson Avatar von gORDon_vdLg
    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    760

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Zitat Zitat von drPorn Beitrag anzeigen
    Das müsste doch der Grund sein, warum es mit Ordnern nicht funktoniert oder?
    Da bist du wohl ganz schön auf dem Holzweg^^

    Unter command siehst du doch den Befehl welcher Ausgeführt wird, der bewirkt übrigens nur dass ein Zeilenumbruch an die Datei angefügt wird. Somit ändert sich natürlich die Prüfsumme, ist aber auch ein ganz schön beschissener Plan das auf diese Weise zu machen. Was du machen könntest, wenn du den Quark mit dem Zeilenumbruch magst ist den Befehl gegen ein Batchfile auszutauschen welches den gleichen Befehl verwendet, aber dabei über das Verzeichnis iteriert. Du müsstest dann evtl. noch den Registry Pfad anpassen um das Ganze im Kontextmenü des Ordners zu haben. Btw. hast du mal probiert was passiert wenn du mehrere Dateien dabei markiert hast?

    Nur mal so nebenbei, was zur Hölle soll das eigentlich bringen?

  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Zitat Zitat von gORDon_vdLg Beitrag anzeigen
    Nur mal so nebenbei, was zur Hölle soll das eigentlich bringen?
    Um rar Dateien erneut auf einen Filehoster hochladen zu können, ohne sie neu zu packen.

    Code:
    @="cmd.exe /c ECHO.>> \"%1\""
    Funktioniert halt nur bei den markierten Dateien. Aber nicht bei Dateien die in einem Ordner sind und von außen "manipuliert" werden sollen.

  6. #6
    Stanley Jobson Avatar von gORDon_vdLg
    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    760

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Also du benutzt das zum spreaden? Dazu habe ich vor 12094 Jahren ca. einfach mittels cmdline tools den Dateinamen im Archiv ändern lassen. Finde die Methode irgendwie schöner als einfach was an eine Datei anzuhängen und zu hoffen dass der zu benutzte Packer das dann merkt und ignoriert.

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Nein nein, so ist es nicht. Es sind Filme, Spiele, Apps die ich uppe (siehe mygully,boerse.to, etc) und die natürlich gern von Rechtsinhaber gelöscht werden.
    Share-Online löscht dann nicht nur die Datei, sondern verbietet halt auch den Hash der Datei, was dann einen Reuppload erstmal unmöglich macht. Also heißt es, Hash der Datei ändern, und weiter gehts.

  8. #8
    Stanley Jobson Avatar von gORDon_vdLg
    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    760

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Aha okay, ja gut, ich lade keine Warez hoch daher kannte ich das Problem so nicht ^^

  9. #9
    Anfänger
    Registriert seit
    01.06.2016
    Beiträge
    6

    Standard AW: rar-Datei, md5-Hash-Wechsel über Kontextmenü

    Reicht mir ja nur, wenn du helfen kannst

Ähnliche Themen

  1. Kontextmenüeintrag entfernen - Win7
    Von .wired im Forum Windows
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 11:49
  2. [vb6] listview kontextmenü
    Von boehser enkel im Forum VisualBasic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 11:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •