Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    20

    Standard [Frage] Webserver via Vpn

    Guten Abend ..

    Ich habe mal eine Frage.
    Meine Idee währe es, eine Webseite aufzusetzten auf irgendeinem Server. Gehen wir mal von einem RPI3 aus.
    So, Webserver steht, nun möchte ich nicht, mein RPI3 direkt ins Inet stellen, und sage daher, ich use ein VPN mit RPF. Stelle den Webserver auf den Port welcher auch beim Vpn Server geöffnet und und Voila, es klappt.
    Nochmal, Meine Frage :

    Krieg ich eine Domain auf " 0.0.0.0:<Port>"

    Oder stellt dies ein Problem dar ?
    Leider kenne ich mich mit den Domains und deren Settings überhaupt nicht aus.
    Falls es klappen würde, währe dies nicht schlau ?

    + Ip von VPN (Nmap scan, Ddos, Brute Force etc.)

    - Ist der Vpn Server mal down, ist auch die Page down

    Anmerkung :

    Ich würde natürlich ein Szene Vpn usen like ovpn oder PP

    Freue mich über eure antworten.
    Nein, ich will kein Super Forum eröffnen ^^

  2. #2
    Fortgeschrittener Avatar von Lindor
    Registriert seit
    04.11.2011
    Beiträge
    40

    Standard AW: [Frage] Webserver via Vpn

    Eine Domain kannst du (sofern du von Webseiten sprichst) nicht direkt auf einen Port zeigen lassen. Hier wird, sofern nicht anders angegeben, immer Port 80 (HTTP) oder 443 (HTTPS) genutzt. Du kannst jedoch "https://deinedomain.tld:port/" nutzen/aufrufen. Dazu kannst du einfach einen A-Record auf die VPN-IP setzen.

    Eine Methode, die ginge wäre, dass jemand dir eine Weiterleitung schaltet. Das könntest du z.B. selbst sein oder dein Domain-Registrar (wird sehr häufig angeboten). Damit könntest du dann von https://deinedomain.de/ auf https://subdomain.deinedomain.tld:port/ weiterleiten (subdomain.deinedomain.tld muss hierbei einen A-Record auf die VPN-IP haben).

    Bei anderen Services (wie z.B. Jabber oder TS3) werden sogenannte SRV-Records, bei denen du quasi die Domain direkt auf deinen Port schalten könntest. Webbrowser unterstützen das zumindest für HTTP/HTTPS nicht, soweit ich weiß.

  3. Folgende Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt:

    BadboyGER (07.01.2019), leeky (08.01.2019)

  4. #3
    Anfänger
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    20

    Standard AW: [Frage] Webserver via Vpn

    Besten Dank für deine antwort !

Ähnliche Themen

  1. Fritz!Box als Webserver..
    Von Oreagel im Forum Suche Tutorials
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 14:51
  2. Webserver/FTP auf WIN VPS aufsetzen
    Von Mirr0w im Forum Hosting
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 18:46
  3. Problem mit PHP Webserver!
    Von s1ckST4R im Forum PHP
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 20:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •