Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    5

    Frage lvm dm-crypt Speicher erweitern, nicht verschlüsselt?

    Hi

    Ich habe kürzlich, mit Hilfe dieser Anleitung, auf einer Partition neben Win10, Arch Linux installiert.
    Hab mich dann entschieden dass ich Windows nicht mehr brauche. Den Speicherplatz wollt ich /home zur Verfügung stellen.

    Das hat auch alles geklappt soweit, allerdings bin ich mir jetzt nicht sicher dass das, was vorher die Win Partitionen waren, verschlüsselt ist.



    sda1 war ursprünglich Windows. Wie gesagt, der Speicherplatz steht zur Verfügung, aber es sieht nicht aus als ob er mit verschlüsselt ist, oder sehe ich das falsch?
    Ich hatte auch gehofft nur 2 Partitionen zu haben anstatt 3, damit kann ich aber leben ... Verschlüsselung wollt ich schon gern komplett haben und nicht nur 20%.

    Grüße
    Immersion

  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    26.06.2018
    Beiträge
    6

    Standard AW: lvm dm-crypt Speicher erweitern, nicht verschlüsselt?

    Du müsstest meines Wissens nach zuerst deine Partition "nach Links" bekommen.

    Das heißt, du hast 2 Möglichkeiten:
    Entweder gibt dir die Anwendung, dies kleinere Partition zu verschieben, und kümmert sich um den Rest,
    oder
    Du "schaufelst" den Inhalt der Partition um. Anschließend vernichtest du die rechte Partition, vergrößerst die Linke und kannst nun alles verschlüsseln.

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Battlefield 2 cd key (verschlüsselt)
    Von LyRiCs im Forum Hash-Cracking
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 07:24
  2. Wie verschlüsselt vbulletin?
    Von YannicK im Forum Hash-Cracking
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 14:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •