Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. #21
    0x4d6f64 Avatar von Barny
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    623

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Der Pi4 mit 4Gb geht im Moment weg wie sonst was. Ich hab meinen nur hier liegen, weil ich einer dieser nervigen Kunden bin, die den Händler anschreiben und fragen wann er wieder Ware reinbekommt. Wendet euch also eher an kleinere Shops und schreibt die mal an. Wer darauf keine Lust hat der braucht ein bisschen Glück oder muss warten.

    Viele Grüße,

    Barny

    ~~~ Blog ~~~
    ~~~ PGP-Key ~~~

  2. #22
    Support-Hure Avatar von sn0w
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    1.924

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Da stellt sich mir immer noch die Frage, was die ganzen Leute damit vorhaben.

    Boardregeln | SuFu | Blackmarket | PM

    Fragezeichen und Ausrufezeichen sind keine Rudeltiere!


  3. #23
    Tron Avatar von gORDon_vdLg
    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    790

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    An den Fernseher klatschen und kinox gucken.

  4. #24
    0x4d6f64 Avatar von Barny
    Registriert seit
    12.01.2007
    Beiträge
    623

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Zitat Zitat von gORDon_vdLg Beitrag anzeigen
    An den Fernseher klatschen und kinox gucken.
    Womit machst du das derzeit? Ich hatte mal auf nen Pi 2 Kodi mit dem Plugin XStream. Hast du da was Besseres?

    Gruß,

    Barny

    ~~~ Blog ~~~
    ~~~ PGP-Key ~~~

  5. #25
    Tron Avatar von gORDon_vdLg
    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    790

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Ich habe das bisher mit meiner PS3 und Movian gemacht. Bei Movian gibts ein Kinox Plugin im Repo, das ist aber nicht mehr so ganz aktuell und einige Hoster gehen dort nicht mehr. Habe aber eine etwas aktuellere Variante auf dem Rechner. Leider ist meine PS3 bei dem Wetter an nem YLOD gestorben und ich muss erstmal gucken ob ich das mit meinem Heißluftlötpüsterich repariert bekomme. Ich spielte aber daher mit dem Gedanken sowas in Zukunft auch mit nem Raspberry zu machen. Movian läuft darauf ja auch. Kodi habe ich selbst noch nie ausprobiert, aber das kann glaube ich ne ganze Ecke mehr.

  6. Folgende Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt:

    Barny (31.07.2019)

  7. #26
    Neuling
    Registriert seit
    22.08.2019
    Beiträge
    2

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Meint ihr es ist sommvoll mit dem neuen Pi einen VPN AP fürs wifi zu erstellen? Bisher wurde mir davon abgeraten, weil der Pi 3 wohl mit dem encrypten nicht hinterher kommen würde und somit die Geschwindigkeit drosseln würde.

  8. #27
    Fortgeschrittener
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    30

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Bei einem VPN leidet IMMER die Geschwindigkeit
    Der ewig miesepetrige.
    ER war nie weg und ist wieder da!

  9. #28
    Anfänger
    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    15

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Zitat Zitat von Barny Beitrag anzeigen
    Wer von euch wird kaufen und was stellt ihr damit an?
    Meiner klebte hinter dem 3D-Drucker und schickt mir per Telegram alle 15 min Updates mit Soll und Ist-Temperaturen sowie ein aktuelles Bild aus der IR-Kamera ^^
    Jetzt liegt der bei meinem Arbeitgeber als Print Server und ein zweiter Pi holt nur die Butter. Vielleicht sollte ich den aber mal als Pi-Hole einrichten



    Cheers
    Die zwei schwierigsten Dinge in der Softwareentwicklung sind: Namensfindung, Cache-Invalidierung und "off by one"-Fehler

  10. Folgende Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt:

    Barny (26.10.2019)

  11. #29
    Tron Avatar von gORDon_vdLg
    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    790

    Standard AW: Raspberry Pi 4

    Ich habe mir mittlerweile auch den Raspberry 4 mit 4gb gekauft und statt der PS3 an den Fernseher geklemmt. Tatsächlich tippe ich diesen Post gerade am TV. Anfangs dachte ich mir noch so like "joa, Movian drauf und Kodi mal ausprobieren", in der Praxis habe ich dann aber gar nicht das Bedürfnis gehabt weil ich merkte dass ein Browser eigentlich voll ausreicht. Man kann damit eigentlich alles gucken was Bock macht, bisher hatte ich noch keinen Bedarf etwas anderes zu nutzen. Daher ist so ziemlich die einzige Software die ich zusätzlich installiert habe "variety", das Tool stellt mir jetzt täglich das "picture of the day" von Bing als Wallpaper ein, dazu muss man allerdings die aktuelle Version von Github nehmen anstatt das Packet aus dem Repo weil wegen Bugs.

    Ein Tipp für alle die die ersten Schritte mit dem Raspberry machen:
    Wenn Raspbian genutzt wird kann man vor dem ersten Start einfach eine leere Datei "ssh" auf der Boot Partition erstellen, dann ist SSH direkt aktiv und man kann den Raspberry ohne Monitor/Tastatur etc. einrichten. Über SSH lässt sich dann per "sudo raspi-config" auch VNC aktivieren. Mann muss dann nur eben rausfinden wie die DHCP IP von der Büchse ist, das geht aber easy wenn man eh nen IP Scanner auf dem Rechner hat oder im Router nachsieht.

  12. Folgende Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt:

    Barny (26.10.2019)

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Raspberry Projekte
    Von Alucart im Forum Off-Topic
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.12.2018, 17:44
  2. USB Hub für ab 7 Raspberry Pi
    Von Mr.Tr33 im Forum Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2017, 13:11
  3. Raspberry als DJ?
    Von Alucart im Forum Off-Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.01.2017, 19:51
  4. Schwimmerschalter - Raspberry
    Von Daywa1k3r im Forum Elektronik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.05.2016, 18:52
  5. Raspberry PI
    Von Butcher im Forum Hardware
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 21:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •