Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    31.07.2019
    Beiträge
    11

    Standard Torrents viel zu lahm :-(

    hi,

    ich hab da ein problem mit mein torrents in utorrent und habs auch schon mit anderen
    wie bittorrent ausprobiert.
    mein upload liegt bei schlappen 130 kbits (sonst um die 1000 kbits).
    und mein download bei schlappen 1400 kbits (sonst 6000 kbits).

    beim speedtest egal auf welcher seite kommen optimale und voll einwandfreie ergebnisse,
    volle bandbreite.
    aber im utorrent speedtest bei den einstellungen schwankt es zwischen 120 kbits und schlappen 500 kbits,
    der upload speed.
    und egal wie es schwankt und ich es speicher oder die einstellungen verändere,es geht nicht über 130 kbits,
    der upload.manchmal findet er nochnichtmal das netzwerk.
    port ist offen.
    hab auch extra jedes antivirus programm und firewall und windows defender und firewall deinstalliert.
    ohne erfolg.
    und was mich noch wundert,mein router geht nicht mehr zu resetten,der weisst mir keine neue ip mehr zu.also nicht die ip mit 192.168.1.xxx nicht router ip sondern die netzwerkadresse ist das
    glaub ich dann.
    woran kann das alles den nur liegen? auch bei direckt downloads von browser ist der down/upload genauso doof.

    hab schon netzwerkproblembehandlung gemacht und netzwerk zurückgesetzt ging auch nix.
    hab in cmd console den befehl "netsh int ip reset" ohne "" zum zurücksetzen eingegeben auch nix.

    bitte helft mir,

    gruß
    Geändert von Klabauter Klaus (31.07.2019 um 12:08 Uhr) Grund: hatte nen satz vergessen

  2. #2
    Emo Pwny Avatar von J0hn.X3r
    Registriert seit
    03.06.2007
    Beiträge
    3.258

    Standard AW: Torrents viel zu lahm :-(

    Ahoi,

    du bringst einiges durcheinander aktuell - ich versuchs daher mal zu sortieren.

    Dein Problem betrifft scheinbar auch nicht nur torrents? Wenn die Speedtests ok scheinen, beobachte mal den Download dieser Datei: https://iperf.worldstream.nl/1000mb.bin

    Schwankt er? Wie schnell laedst du die Datei runter?

    Wie bist du verbunden? Direkt oder per WLAN? Wie viele nutzen das Internet bei dir bzw in deiner Wohnung?

    Interessant waere vorab zu wissen, welche Bandbreite du besitzt.

    Boardregeln * Blackmarket * SuFu * Kontakt * PGP Key

    ..das Handy klingelt, sie fragen nach Kollegah
    dem morgens schon Giorgi-Armani-Sakkoträger
    heben Bares ab und zahlen, nehmen die Ware ab und gehen
    es ist der Strassenapotheker


  3. #3
    Support-Hure Avatar von sn0w
    Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    1.924

    Standard AW: Torrents viel zu lahm :-(

    Dazu kommt noch welcher Anbieter. Vodafone z.b. hat da massiv etwas dagegen.
    https://torrentfreak.com/vodafone-pr...tomers-100909/

    Boardregeln | SuFu | Blackmarket | PM

    Fragezeichen und Ausrufezeichen sind keine Rudeltiere!


  4. #4
    Milw0rm Avatar von novedad
    Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    593

    Standard AW: Torrents viel zu lahm :-(

    hab auch extra jedes antivirus programm und firewall und windows defender und firewall deinstalliert
    und dann torrents laden? bist ja ein ganz schlauer
    Seitdem ich perfekt bin hält sich meine Arroganz in Grenzen



  5. #5
    Anfänger
    Registriert seit
    31.07.2019
    Beiträge
    11

    Standard AW: Torrents viel zu lahm :-(

    sorry für die späte antwort also:

    habe o2 als anbieter

    habe als bandbreite 100mbits leitung wobei es normal ist wenn bei mir nur um die 12 mbits an download ankommen,
    und upload ist normal ja auch viel schneller aber normal kommen so 1,1 mbits zusammen bei upload.

    so und bei mein problem ist nix normal: da kommen als download um 1,4 mbits zusammen als download,
    übrigens @JohnXer - die datei von dir ladet sogar nur mit 135 kbits.
    und mein upload beträgt bei mein derzeitigen problem nur schlappe 70 bis 130 kbits egal wo ich uploade.

    bin mit LAN unterwegs und komischerweise ist bei WLAN genau GENAU! dasselbe problem.
    gleiche geschwindigkeiten.und in meiner wohnung ist meist nur mein pc am router mit LAN und telefon und für 2 handys WLAN,
    manchmal auch mehr handys bei besuch.

    dasselbe problem mit den geschwindigkeiten hab ich auch wenn ich egal ob LAN oder WLAN über browser ne datei downloade,
    und nicht nur mit torrent oder auch über online hoster oder mit dem programm für online hoster downloads das heisst jdownloader 2 .

    ich dachte mir vielleicht hab ich nen virus der irgendwie die ip konfiguration versaut hat und durcheinander gebracht hat.
    da wusste ich noch nicht das dass problem bei allen geräten mit dem router da ist.

    ich hab darauf hin zum resetten von IPs folgende befehle in die cmd als admin eingegeben:


    netsh interface ipv4 reset (um die ipv4 zu resetten oder das protokoll.)

    netsh interface ipv4 install (damit der ne neue ip bekommt oder das ipv4 protokoll neu installiert.)

    dasselbe hab ich auch mit ipv6 gemacht einfach ipv4 gegen ipv6 austauschen.dann noch:

    netsh int ip reset

    dann ipconfig /all geguckt nach pc neustart ob sich was verändert hat und nix.

    mein router lässt sich komischerweise auch nicht resetten immer wenn der normalerweise über browser acktivierung
    meine PIN wissen will was normal ist und wobei die info lampe am router rot leuchtet NORMALERWEISE.
    aber die leuchtet nur kurz rot und alles wird grün und will keine PIN wissen.
    WLAN resettet er alles und LAN nix und trozdem bei allen geräten im LAN oder WLAN so niedrige geschwindigkeiten.
    telefon resettet er manchmal aber auch nur manchmal,so dass ich im router auf aktivieren klicken muss oder nicht.

    hab gestern bei o2 angerufen und mein problem gemeldet.

    erst meinte so ne frau geben sie ihre kontonummer zur identifikation.die wollt mich glaub ich abziehn,hab ich nicht gemacht
    und musste nur anschlussstelle des internets sagen.dann meinte sie ich solle den router langsamer resetten,statt 30 bis 60 sekunden nur 10 sekunden.ja hab ich gemacht ich doofkopf das telefon hängt ja am router und darauf hin war telefon erst mal tot.

    beim 2ten anruf war son chinese dran oder so und der hatte voll komischen akzent und das hat sich alles nicht wirklich
    deutsch angehört die sätze von dem.

    aber er half mir weiter er testete meine leitung irgendwie und sagte,
    sie haben sporadische internet störungen....was heisst den das ? finde bei google nur wirres zeug.

    dann hat er gesagt ich bekomme bald ne sms auf mein handy mit der weiteren behandlung meines problems.
    hab sms bekommen und da stand nur das ich nen ticket bekommen hab mit ner ticket nummer und
    das es an die störungsstelle weitergeleitet wurde.

    dann dachte ich rufen die mich dann an oder krieg ich sms oder muss ich da nochmal anrufen???
    also hab ich nochmal angerufen,diesmal war ne frau dran die die ganze zeit am essen war und wegen dem kauen
    konnte ich die nicht sehr gut verstehen.

    bei disen 3ten anruf nach mehreren stunden warten hat die frau dann gesagt es wurden schon paar messungen durchgeführt
    und wird noch behandelt das problem.und ich würde bald ne sms kriegen was alles weitere geschieht also ob ich techniker termin machen muss und oder neuer router ich kriegen muss.

    hab gesagt die dürfen mich bis 20 uhr anrufen,das hab ich denen gestern so um 14 uhr gesagt und samstag haben die auch auf aber sonntags nicht. und heute wieder keine nachicht oder anruf bekommen.
    ich versuche mal da anzurufen so am montag nachmittag wenn wenig los ist.

    könnt ihr mir vielleicht noch nen rat geben?
    was ist z.b. eine SPORADISCHE internet störung???
    oder wisst ihr vielleicht schon vor o2 was mein problem ist?

    gruß,

  6. #6
    Anfänger
    Registriert seit
    31.07.2019
    Beiträge
    11

    Standard AW: Torrents viel zu lahm :-(

    wollte nur noch was hier zu sagen zu dem thread wegen mein problem.
    der techniker war letztens da und hat alles gemacht,es lag nicht an mir.

    punkt 1. im keller war ein draht kaputt und hatte wackelkontakt.
    punkt 2. eine internet ader wurde bei bauarbeiten beschädigt,die in meines wohnungsnähe stattgefunden haben.

    und dann hat die telekom bei mir angerufen und sich persönlich entschuldigt,obwohl ich ja bei o2 bin,die ader gehört ja der telekom.

    fazit von o2 und service:

    4 anrufe getätigt und nichtmals 1ne minute wartezeit das war klasse.
    schnelle terminvergabe und sms zurückmeldungen,was gemacht werden muss und so.
    sehr komische gestalten hatte ich zwar am apperat die sich wie komische gestalten anhörten wie bereits gesagt,
    aber sehr freundlich und top service und schnelle hilfe.

    der thread kann geschlossen werden von mir aus

  7. #7
    Anfänger
    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    12

    Standard AW: Torrents viel zu lahm :-(

    Intervention:

    o2 ist nicht gleich Telekom!! Das sind zwei verschiedene Unternehmen.
    Nur das Problem in Deutschland liegt in der Telekommunikationsgeschichte unserer ach so schönen Republik. Denn die meisten Leitungen die Verlegt worden sind, gehören der Telekom, andere Unternehmen Mieten sich darauf nur ein. Ist ungefähr so als würde sich dein Vermieter bei einem Handwerker melden, weil in deiner angemieteten Wohnung ein Fenster Kaputt ist. Nur anders herum.

    Und weil die Drosselkom das Hoheitsrecht inne hat und ein Bückstück aus dem Telekomvorstand ein Unternehmen besitzt welches DLS Kupferleitungen herstellt, kann sich bestimmt jeder denken, warum wir keine Glasfaser ins Haus gelegt bekommen bzw. sich die Telekom vehement dagegen wehrt.

    Aber freut mich, wenn es bei dir wieder läuft

    Cheers

Ähnliche Themen

  1. TOR und Torrents
    Von doyouhav0th0sourc0? im Forum Anonymität & Proxies
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.05.2015, 19:37
  2. [S] Tut viele Torrents zu einem machen
    Von Joman im Forum Suche Tutorials
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 02:14
  3. Torrents Download erlaubt?
    Von Leecherbob im Forum Rechtliches
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 19:22
  4. Rootserver zum seeden von torrents gesucht...
    Von bastelfreak im Forum Hosting
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 14:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •