Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Stanley Jobson Avatar von Bi0sh0k
    Registriert seit
    17.12.2007
    Beiträge
    773

    Standard Amazon Pricing Bypass?

    Hallo FH,

    kennt jemand eine Methode um das Amazon Pricing zu umgehen um einen günstigeren Preis auf den Seite geboten zu bekommen?

    Hatte überlegt via VPN und Brave Browser. Kennt sich da wer genauer aus?

    Ich möchte mir neue Komponenten für meinen Rechner zulegen und muss daher auf verschiedenen Seite einkaufen, hab aber leider nicht viel Geld und mir stirbt mein aktueller PC weg.
    Sehr schlecht im Homeoffice als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung in Ausbildung mit Hartz4.

    Hier die Zusammenstellung:

    https://www.mindfactory.de/product_i...Y_1320345.html
    https://www.mindfactory.de/product_i...X_1383755.html
    2x https://www.amazon.de/dp/B083V93HJG?...A0OTYrkf686dXw
    https://www.mindfactory.de/product_i...z_1005758.html
    https://www.mindfactory.de/product_i...--_964441.html
    https://www.amazon.de/Noctua-NH-D15-...dp/B07Y87YHRH/
    https://www.amazon.de/gp/product/B01...KR8XB7XF&psc=1
    https://www.barax.de/eshop.php?actio...id=geizhals_at

    Mfg Bi0
    Geändert von Bi0sh0k (24.02.2021 um 18:16 Uhr)

    _______________________________

    GFX Showroom
    Klick mich!
    _______________________________



  2. #2
    NoClose Wurm
    Registriert seit
    03.07.2015
    Beiträge
    192

    Standard AW: Amazon Pricing Bypass?

    Du kannst mal ausprobieren nach Gutscheinen online zu suchen mittels bspw Honey o.Ä.
    Ich hab das noch nie selber benutzt, soll aber manchmal echt gut was raus holen.

    https://www.joinhoney.com/features/amazon

    Dass das mit nem VPN funktioniert, bezweifle ich ganz stark, aber du kannst es ja einfach ausprobieren. Es gibt kostenlose VPNs bspw Windscribe oder ProtonVPN

  3. #3
    Fortgeschrittener
    Registriert seit
    29.04.2017
    Beiträge
    39

    Standard AW: Amazon Pricing Bypass?

    Also wenn es um deinen Arbeitsrechner geht, sollte dein Chef dir dafür eine gesonderte Maschine stellen.
    Alleine schon um seinen eigenen Arsch abzusichern (Datenschutz/Geschäftsgeheimnisse)

    Wenn du als ITler aber noch mit H4 aufstocken musst (selbst in der Ausbildung) lässt aber vermuten, dass dein Chef ein Geizkragen ist.
    Also, geh zum Amt, wenn es um das Aufrechterhalten deiner Erwerbstätigkeit geht, sollten die dir auch was beischießen können.

    Und zu guter letzt: Bewahre für alles, was dur für die Arbeit kaufen musst die Belege auf und recherchiere mal ob es bei euch in der Umgebung ein Steuerverein gibt.
    Ansonsten geh zu einem normalen Steuerberater, dann achte aber darauf das der schon Erfahrung mit Kunden im IT Bereich hat.
    Kost dich im Extremfall 150 €/Jahr (bei kleineren Einkommen eher 50-100) wenn der dir deine Steuererklärung macht.
    Am Ende des Jahres bekommst du dann nochmal einen guten Haufen vom Finanzamt zurück.

    Mit viel Glück bekommst du so für Umme ne neue Kiste oder halt zu nem sehr günstigen Endpreis.
    Der ewig miesepetrige.
    ER war nie weg und ist wieder da!

  4. Folgende Benutzer haben sich für diesen Beitrag bedankt:

    nrxpro (Gestern)

Ähnliche Themen

  1. [S] PSC to Amazon
    Von nom im Forum Suche Tutorials
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2010, 19:36
  2. Amazon Rückverfolgung
    Von Joman im Forum Trashbox
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 21:36
  3. [Global] Important Message from NameCheap Regarding Domain Name Pricing
    Von novaca!ne im Forum Globale News / Szene News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 11:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •