Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1

    Standard [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Hi. Ich wollte mal nachfragen ob sich hier wer mit der Materie des Boardcomputer auslesen / umschreiben auseinandergesetzt hat und mir evtl. nen paar sachen näherbringen kann.

    Denke da an allemöglichen allgemeine fragen:
    - Welche software/hardware wird benötigt?
    - Wie läuft das ganze ab, muss man was beachten z.b. log´s löschen um den "privat" zugriff zu verschleiern?
    - Wie hoch belaufen sich die kosten?
    - Was kann man alles damit machen?
    - Evtl. rezensionen zu seriösen tutorials / anleitungen?

    Nen kollege hat einen Audi A4 (genauere daten kommen später) und er möchte da mal gerne "rein schauen" und da mich die Materie auch interessiert wollte ich die o.g. fragen mal auf gut glück hier stellen.

    Kann mir wer weiterhelfen? Muss nicht direkt zum Audi A4 sein kann auch allgemein sein.
    Geändert von Tw0F1sh (02.05.2016 um 15:27 Uhr)

  2. #2
    Fortgeschrittener
    Registriert seit
    11.04.2015
    Beiträge
    30

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Also generell kann ich dazu jetzt nichts sagen, es gab aber mal in der c't ein Artikel darüber. Kostenpunkt für OBD ist dabei um anzufangen nicht hoch, war meines Wissens ein Raspberry Pi und nen Converter.

    http://www.heise.de/ct/ausgabe/2015-...r-2910402.html

  3. #3

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Danke dafür, das ist ja nur CAN bus was ist denn mit einer seriellen schnittstelle?

  4. #4
    W32.FunLove Avatar von Daywa1k3r
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    150

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Hi,

    ich selber habe keine praktische Erfahrung gemacht mit OBD an meinem Fahrzeug (ebenfalls ein A4).
    Jedoch kannst du über den CAN Bus ziemlich viel machen. Du kannst auslesen, steuern, werte verändern etc. Meistens bietet gute Software ein read-only modus, sodass du nichts "zerstören" kannst. Für den Anfang denke ich empfehlenswert. Wir haben in der Technikerschule ziemlich viel mit dem CAN,LIN, FlexRay, ProfiBus etc. gemacht, jedoch überwiegend den ganzen trockene Kram. Zwischendurch haben wir mal an einem Auto gespielt. Ich habe noch viele Unterlagen, Simulatoren usw. vielleicht kannst du was davon gebrauchen.

    Um deine Fragen halbwegs systematisch zu beantworten:
    1- software/hardware: es gibt fertige Pakete wo beides enthalten ist. Gibts überall bspw. in der Apotheke Conrad.
    2- Logs löschen? Das kann ich dir nicht sicher beantworten - ich habe noch kein Log aus nem CAN Bus gelesen. Wenn es
    Steuergeräte gibt, welche Logs schreiben, dann können diese mit Sicherheit gelöscht werden. Am besten von dem Fahrzeug ein elektronisches Datenblatt besorgen. Dort ist jedes Steuergerät beschrieben!
    3 Kosten? Das kann teuer werden, kommt auf die Software an würde ich mal sagen
    4 Was kann man damit machen? - Wie bereits erwähnt , sehr viel. selbst die Scheibenwischer werdn über CAN gesteuert.
    LINKS/RECHTS unterscheiden die sich im Befehl um nur 1 Bit. bspw.
    5 Tuts: Kann ich bereitstellen, jedoch ist es ziemlich viel und vorallem muss man Zeit investieren wenn man sich mit CAN auseinander
    setzen will. Wenn du nur stumpf an Auto was verändern willst, dann wäre ich vorsichtig weil du eventuell das Auto damit sabotierst.
    Du könntest vielleicht einen Wert ändern der dazu führt, dass keine Verbindung mehr zum Auto aufgebaut werden kann.

  5. #5

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Zitat Zitat von Daywalker1337 Beitrag anzeigen
    ich selber habe keine praktische Erfahrung gemacht mit OBD an meinem Fahrzeug (ebenfalls ein A4).
    Jedoch kannst du über den CAN Bus ziemlich viel machen. Du kannst auslesen, steuern, werte verändern etc. Meistens bietet gute Software ein read-only modus, sodass du nichts "zerstören" kannst. Für den Anfang denke ich empfehlenswert. Wir haben in der Technikerschule ziemlich viel mit dem CAN,LIN, FlexRay, ProfiBus etc. gemacht, jedoch überwiegend den ganzen trockene Kram. Zwischendurch haben wir mal an einem Auto gespielt. Ich habe noch viele Unterlagen, Simulatoren usw. vielleicht kannst du was davon gebrauchen.
    Danke schonmal für deine antwort, das hört sich schonmal vielversprechend an

    Wenn du Dokumente/software über/für CAN bereitstellen könntest wäre ich dir sehr dankbar. Durch meine E-Ausbildung und meinen Beruf bin ich zwar in der lage CAN schnittstellen zu verbauen aber für die Ansteuerung fehlt noch der Grundstoff. Im internet finde ich auch exeldokumente die verschiedene Adressen aus dem OBD zu einer ehr unübersichtlichen Parameter Liste ausrechnen damit ist wenig anzufangen wenn der Grundstoff nicht sitzt.

    Ich und mein Kollege würden sich freuen wenn du die in deinem Thread angesprochenen Dokumente/software uns zur verfügung stellen könntest.

  6. #6
    RockSt★r Avatar von Alucart
    Registriert seit
    03.07.2009
    Beiträge
    430

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Du hast in deinem Thematitel VCDS mit aufgeführt. Besitzt du VCDS oder möchtest du es dir gerne anschaffen?
    Ich mache alles an meinen Audis mit VCDS und es kann eigentlich alles was das Herz begehrt.

    -Welche software/hardware wird benötigt?
    Ein VCDS-Paket beinhaltet die Software sowie der OBD2-USB-Stecker.

    -Wie läuft das ganze ab, muss man was beachten z.b. log´s löschen um den "privat" zugriff zu verschleiern?
    Da es nicht illegal ist in den Steuergeräten die Werte zu verändern, muss hier auch nichts verschleiert werden.

    -Wie hoch belaufen sich die kosten?
    VCDS ist teuer. Mit einem Werkstattlaptop ist man locker bei 1000€.

    -Was kann man alles damit machen?
    Steuergeräte neu anlernen
    Funktionen in den Steuergeräten einstellen die vom Werk abgestellt wurden. z.B. Coming Home/Leaving Home. TV-Freischaltung, Tränenwischen ect.
    Logfahrten.
    Fehlerspeicher auslesen/Löschen
    usw. usw.

    -Evtl. rezensionen zu seriösen tutorials / anleitungen?
    Nach dem Kauf von VCDS darf man sich dort bei denen im Forum anmelden. Dort gibt es unzählige Anleitungen / Tutorials.


    Man kann sich VCDS auch auf Chinaseiten kaufen. Die funktionieren auch alle ziemlich gut und sind definitiv günstiger. Der Nachteil ist aber das man dann auch keinen Zugriff auf das VCDS-Forum hat was einem sehr weiterhilft.

    if (sad() == true)
    {
    Sad().Stop();
    beAwesome();
    }


  7. #7

  8. #8

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Danke danke

  9. #9
    W32.FunLove Avatar von Daywa1k3r
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    150

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Hast PN.

  10. #10
    Anfänger
    Registriert seit
    10.09.2010
    Beiträge
    17

    Standard AW: [Allgemein] Fragen zu Auto OBD / VCDS

    Hi, die Kollegen hier haben ja bereits das wichtigste gesagt. Eines kann ich nur hinzufügen: Benutze bitte keinen Billigen OBD. Ich habe massive Codierungsschwierigkeiten bei meinem Wagen gehabt. Good Luck

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hacker knacken Auto-Software- Tödliche Datenflut im Auto
    Von Dr. XMas im Forum Globale News / Szene News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 16:46
  2. vb.net allgemein zu dll´s
    Von krusty im Forum .NET Sprachen - Techniken
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 16:27
  3. wlan allgemein!
    Von haxxor999 im Forum Wireless-Lan
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 17:08
  4. [Allgemein] Größe in Photoshop CS3 ändern?!
    Von Illuminatum im Forum GFX Tipps & Tutorials
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 16:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •